Gröna Lund vergnügungspark

Achterbahnen + Intelligente Waschräume = Glückliche Besucher

In Gröna Lund gibt es zwischen all den Karussells und Achterbahnen 80 Toiletten, die genauso häufig aufgesucht werden wie die Fahrgeschäfte. „Es sind in der Regel die Waschräume, die beim Besucher für den ersten und den letzten Eindruck von unserem Park verantwortlich sind. Qualität in den Waschräumen ist daher ein wichtiges Anliegen für uns“, erklärt Dragica Novacic, Park Support Manager. Foto: Gröna Lund

Intelligent washrooms.jpg

Freizeitparks sind immer auf der Suche nach neuen Attraktionen, die ihre Besucher begeistern. Der Freizeitpark Gröna Lund mitten in Stockholm hat ein neues Highlight gefunden: intelligente Waschräume.


Customer survey_washroom.jpg

Anhand von Kundenumfragen fand der Freizeitpark heraus, dass Waschräume für das Gesamterlebnis der Besucher immer mehr an Bedeutung gewinnen. [Foto: Gröna Lund]


Quality washrooms_attraction.tif

„Wenn ein Besucher in unseren Park kommt, sucht er meistens zuerst die Toiletten auf. Hier bekommt er also den ersten Eindruck von uns. Daher ist ein hoher Qualitätsstandard äußerst wichtig für uns.“ [Foto: Gröna Lund]


Visitors_cleaning.tif

Es kann passieren, dass wir an einem Tag 5.000 Besucher und am nächsten 20.000 Besucher haben. Unser Reinigungspersonal muss daher in der Lage sein, diesem sich so plötzlich von Tag zu Tag verändernden Reinigungsbedarf gerecht zu werden, der alle 80 Toiletten des Parks betrifft. [Foto: Gröna Lund]


Annoyed visitors.jpg

„Wenn Seife oder Papiertücher fehlen, sind die Besucher zu Recht verärgert. Dieser schlechte Eindruck wird sie für den Rest des Tages begleiten.“ [Foto: Gröna Lund]


EasyCube_tablet_connected cleaning.tif

Gröna Lund hat Tork EasyCube einführt – ein digitales System, welches dem Reinigungspersonal Nachfüll- und Reinigungsbedarf meldet, bevor es bereits zu spät ist.


Facility manager.jpg

„Zum einen haben wir neue Hilfsmittel, um eine einheitlich gute Qualität zu gewährleisten. Zum anderen ist unser Reinigungspersonal – unsere „Reinigungskünstler“ – wie wir sie inzwischen nennen, seitdem regelrecht stolz auf seine tolle Reinigungsleistung.“


Efficient washrooms.tif

Tork EasyCube informiert die Reinigungskraft darüber, wo sie ihren nächsten Einsatz hat und womit sie ihren Reinigungswagen als nächstes beladen muss. Das spart Zeit und ist weniger stressig.“ [Foto: Gröna Lund]


Employee satisfaction.tif

„Die Reinigung der Waschräume zählte früher zu den unbeliebtesten Arbeiten im Freizeitpark. Heute haben immer mehr Mitarbeiter Lust, sich den Reinigungs-Teams anzuschließen. Ihnen ist klar, wie sehr sie dadurch das Gesamterlebnis unserer Besucher verbessern.“ [Foto: Gröna Lund]


Customer satisfaction index.tif

„Früher wurden wir von den Besuchern auf den Zustand der Waschräume hingewiesen. Heute fällt der Kundenzufriedenheits-Index durchweg positiv aus.“ [Foto: Gröna Lund]

Folgende Tork Produkte werden in Gröna Lund verwendet:

Früher wurden wir von den Besuchern auf den Zustand der Waschräume hingewiesen. Heute fällt der Kundenzufriedenheits-Index durchweg positiv aus.

Dragica Novacic

Park Support Managerin